Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Nach Armenier-Resolution: Erstes Treffen zwischen Merkel und Erdogan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nato  

Erstes Treffen zwischen Merkel und Erdogan nach Armenier-Resolution

09.07.2016, 15:07 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Warschau (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Rande des Nato-Gipfels zu einem Gespräch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammengekommen. Das letzte bilaterale Treffen der beiden fand vor sechs Wochen in Istanbul statt. Seitdem haben sich die deutsch-türkischen Beziehungen durch die Armenier-Resolution des Bundestags weiter verschlechtert. Das Parlament hatte das Vorgehen des damaligen Osmanischen Reiches gegen die Armenier vor mehr als hundert Jahren als Völkermord bezeichnet. Seitdem gibt es Spannungen zwischen beiden Ländern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017