Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Merkel zieht positives Fazit der Ukraine-Gespräche mit Putin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konflikte  

Merkel zieht positives Fazit der Ukraine-Gespräche mit Putin

20.10.2016, 01:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat ein grundsätzlich positives Fazit der stundenlangen Verhandlungen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über einen Friedensfahrplan für die Ost-Ukraine gezogen. Der Abend habe gezeigt, wie wichtig es gewesen sei, den direkten Gesprächskanal auf der Ebene der Staats- und Regierungschefs mit Putin wieder zu eröffnen, sagte Merkel am frühen Morgen im Kanzleramt in Berlin. Der Fortschritt des Tages sei, sich auf einen Fahrplan geeinigt zu haben, der im früheren Lösungspaket von Minsk noch nicht so detailliert angelegt gewesen sei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Trotz Kritik 
Erneute Abschiebungen nach Afghanistan

Vom Flughafen München aus sind erneut Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben worden. Video



Anzeige
shopping-portal