Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland im Jahr 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheit  

Fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland im Jahr 2016

19.03.2017, 06:56 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Bei der Zahl der Tuberkulosefälle in Deutschland geht der Trend nach oben. Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut 5915 Erkrankungen. 2015 waren es 5852, teilte das Institut zum Welttuberkulosetag am 24. März mit. Damit sind die Zahlen nach einem Tiefststand im Jahr 2012 deutlich angestiegen. «Es gibt einen Zusammenhang mit der aktuellen Zuwanderung», sagte RKI-Infektionsforscherin Lena Fiebig. «Migration ist aber nicht die Ursache von Tuberkulose, das Bakterium ist es», ergänzte sie. Es sei ungleich in der Welt verteilt, komme aber auch in Deutschland vor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017