Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Gewitter trifft Ruhrgebiet - Ruhr Games unterbrochen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wetter  

Gewitter trifft Ruhrgebiet - Ruhr Games unterbrochen

15.06.2017, 18:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Mit viel Regen, einigem Hagel und heftigen Windböen ist am Nachmittag ein Gewitter über Nordrhein-Westfalen gezogen. Besonders betroffen war das Ruhrgebiet. Die Feuerwehr in Gelsenkirchen wurde innerhalb kurzer Zeit zu knapp 100 Einsätzen gerufen. Bäume waren umgestürzt, Keller vollgelaufen und Straßen überflutet. Verletzte seien aber nicht gemeldet worden, sagte ein Sprecher. In Dortmund mussten die Ruhr Games wegen einer Wetterwarnung unterbrochen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017