Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Wiesenthal-Zentrum verurteilt Gewalt in Charlottesville

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Demonstrationen  

Wiesenthal-Zentrum verurteilt Gewalt in Charlottesville

13.08.2017, 10:51 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Tel Aviv (dpa) - Das Wiesenthal-Zentrum hat die tödliche Gewalt bei einer Kundgebung von Rechtsextremisten in Charlottesville im US-Staat Virginia als Terror verurteilt. Eine 32-jährige Frau war gestorben, als ein Fahrzeug vermutlich absichtlich in eine Gruppe von Gegendemonstranten raste. Dutzende von Menschen wurden verletzt. Die mörderische Attacke erinnere an Auto-Anschläge in Israel und Europa, die von Terroristen mit Verbindungen zum IS und Hamas verübt würden. Die Attacke in Charlottesville sollte als gezielter Akt des inländischen Terrorismus eingestuft werden, hieß es weiter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017