Sie sind hier: Home > Politik >

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul gelandet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Migration  

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul gelandet

13.09.2017, 09:32 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kabul (dpa) - Ein Abschiebeflug aus Deutschland mit abgelehnten Asylbewerbern ist in Afghanistan gelandet. Die Maschine landete auf dem internationalen Flughafen der Hauptstadt Kabul. Die acht Männer an Bord sind nach Angaben von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann allesamt verurteilte Straftäter. Sie seien direkt aus der Haft zum Flughafen Düsseldorf gebracht worden. Herrmann rügte Organisationen wie Pro Asyl, die selbst Abschiebungen Schwerkrimineller verhindern wollten. Dafür habe er null Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Stylische Jacken für Herren in großer Auswahl entdecken
bei TOM TAILOR
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018