Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Übernahme bei Pizza-Lieferdiensten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gastgewerbe  

Übernahme bei Pizza-Lieferdiensten

18.10.2017, 21:19 Uhr | dpa

Übernahme bei Pizza-Lieferdiensten. Pizzen auf Tellern

Pizzen auf Tellern. Foto: Arno Burgi/Archiv (Quelle: dpa)

Der Pizza-Lieferdienst Domino’s Deutschland übernimmt den Konkurrenten Hallo Pizza. Der Kaufpreis liegt bei 32 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Domino’s ist nach Firmenangaben Marktführer in Deutschland, Hallo Pizza die Nummer zwei. Im vergangenen Jahr hatte Domino’s Deutschland für 79 Millionen Euro den damaligen Marktführer Joey’s Pizza übernommen. Domino’s liefert pro Jahr mehr als 10 Millionen Pizzen aus und erzielte 2016 einen Umsatz von 152,6 Millionen Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017