Sie sind hier: Home > Politik >

Kafka-Roman: Puppentheater verzaubert Publikum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Theater  

Kafka-Roman: Puppentheater verzaubert Publikum

19.10.2017, 06:18 Uhr | dpa

Inszenierungen für Kinder und Erwachsene mit Marionetten, Hand- und Tischfiguren: Bremens freie Theatertruppe "Mensch, Puppe!" spielt seit sechs Jahren. Ab Freitag zeigt das Figurentheater im Theaterkontor Bremen die zweistündige Premiere "Der Prozess" nach dem Roman von Franz Kafka. Die in London ausgebildete Puppenbauerin Anna Siegrot fertigt für die Theatertruppe die Figuren aus Baumwolle, Gummimilch und Maisstärke. Jeannette Luft, diplomierte Puppenspielerin, schätzt die Vielfalt an dieser Theaterform: "Ich kann hier - anders als im klassischen Schauspiel - gleichzeitig in mehrere Rollen schlüpfen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017