Sie sind hier: Home > Politik >

1. FC Köln in Borissow kurzfristig ohne Kapitän Lehmann

...

Fußball  

1. FC Köln in Borissow kurzfristig ohne Kapitän Lehmann

19.10.2017, 19:18 Uhr | dpa

1. FC Köln in Borissow kurzfristig ohne Kapitän Lehmann. Kölns Matthias Lehmann

Kölns Matthias Lehmann spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/Archiv (Quelle: dpa)

Borissow (dpa) - Der 1. FC Köln musste im Europa-League-Spiel bei BATE Borissow am Donnerstag kurzfristig auf Matthias Lehmann verzichten. Der Kapitän verletzte sich beim Warmmachen für die Partie in Weißrussland und wurde kurzfristig durch Salih Özcan ersetzt. Nähere Informationen zu Lehmanns Verletzung gab es zunächst nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018