Sie sind hier: Home > Politik >

Rentnerin findet fremdes Gebiss in der Küche

...

Kriminalität  

Rentnerin findet fremdes Gebiss in der Küche

20.10.2017, 10:58 Uhr | dpa

Ein fremdes Gebiss in ihrer Küche gibt einer 83 Jahre alten Frau in Coburg Rätsel auf - jetzt ermittelt die Polizei. Die Frau fand in ihrem Haus neben der Kaffeemaschine eine in Küchenpapier eingewickelte Zahnprothese. Sie verständigte daraufhin am Donnerstag die Polizei. Denn sie vermutete, dass sich jemand Zutritt zu ihrem Haus verschafft haben könnte.

Am Gebäude fanden die Beamten keine Einbruchspuren, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. Auch sei nichts durchwühlt gewesen und es fehlten keine Wertgegenstände. Allerdings gehen die Polizisten davon aus, dass ein Unbekannter über ein offenes Fenster im Windfang die Haustür entriegelte und das Haus betrat. Warum der Täter dann das Gebiss ablegte, ist unklar. Die Polizei hat die Zahnprothese als Beweismittel sichergestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018