Sie sind hier: Home > Politik >

Brand in Kinderheim: Feuerwehr nimmt Jungen und Mädchen auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brände  

Brand in Kinderheim: Feuerwehr nimmt Jungen und Mädchen auf

08.11.2017, 09:28 Uhr | dpa

Nach einem nächtlichen Brand in einem Kinderheim in Kleve sind die geretteten Jungen und Mädchen vorübergehend bei der Feuerwehr untergekommen. Die Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren wurden nach Polizeiangaben in der Nacht zum Mittwoch von dem Feuer in einer Garderobe der Einrichtung überrascht. Als der Rauchmelder anschlug, habe die Betreuerin die Kinder geweckt und unverletzt aus dem Gebäude gebracht. Die Feuerwehr löschte den Brand und nahm die acht Jungen und ein Mädchen in der Nacht erst einmal bei sich auf.

Wegen der Schäden sei das Haus derzeit unbewohnbar. Die Kinder mussten daher auf andere Wohngruppen verteilt werden. Die Kripo übernahm die Ermittlungen zur Brandursache. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017