Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Lange Haftstrafe wegen tödlicher Messerstiche gefordert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Prozesse  

Lange Haftstrafe wegen tödlicher Messerstiche gefordert

10.11.2017, 13:09 Uhr | dpa

Im Prozess um den tödlichen Angriff in einer Obdachlosenunterkunft in Bad Oldesloe hat die Staatsanwaltschaft siebeneinhalb Jahre Haft gefordert. Der Angeklagte habe den Tod seines Mitbewohners billigend in Kauf genommen, als er sich mit einem Messer in der Hand auf ihn stürzte, sagte die Staatsanwältin am Freitag in ihrem Plädoyer. Der 22 Jahre alte Mann hatte im Februar dieses Jahres nach einem Streit einen gleichaltrigen  Mitbewohner mit zwei Messerstichen getötet. Der Vertreter der Nebenkläger schloss sich dem Antrag der Staatsanwältin an, der Verteidiger forderte höchstens sechs Jahre Haft für seinen Mandanten. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017