Sie sind hier: Home > Politik >

Deutlich weniger Dieselautos neu zugelassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auto  

Deutlich weniger Dieselautos neu zugelassen

10.11.2017, 13:39 Uhr | dpa

In Rheinland-Pfalz ist nur noch rund jedes dritte neu zugelassene Auto ein Dieselfahrzeug. Der Anteil betrug zwischen Januar und September dieses Jahres 36,3 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Freitag mitteilte. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es noch 42,1 Prozent gewesen. "Diese Entwicklung dürfte nicht zuletzt auf die Diskussion um die Emissionen von Dieselfahrzeugen zurückzuführen sein", hieß es von den Statistikern.

Nahezu konstant geblieben ist dagegen die Zahl der insgesamt neu zugelassenen Pkw. Sie betrug demnach in den ersten neun Monaten des Jahres 100 311 - ein Zuwachs von 0,4 Prozent. Im Vergleich dazu sei deutschlandweit bei Neuzulassungen ein Plus von 2,2 Prozent zu verzeichnen gewesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017