Sie sind hier: Home > Politik >

Unis setzen bei Abfallbekämpfung nicht nur auf Mehrweg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umwelt  

Unis setzen bei Abfallbekämpfung nicht nur auf Mehrweg

14.11.2017, 05:58 Uhr | dpa

Mit einer breiten Palette von Maßnahmen wollen rheinland-pfälzische Universitäten und Studentenwerke die Abfallmenge eindämmen. So werden an den Hochschulen in Trier, Mainz und Kaiserslautern Getränke vermehrt in Mehrweg- oder kompostierbaren Einwegbechern ausgeschenkt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Zudem profitieren etwa ausländische Studenten in Trier von einem mehrsprachigen Wohnheimwörterbuch. Darin wird auch erklärt, wie hierzulande Müll getrennt wird. An der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz gab es vor wenigen Monaten eine große Putzaktion mit Hunderten Helfern, darunter Studenten wie Angestellte der Hochschule. Die Technische Universität in Kaiserslautern hat ein eigenes Nachhaltigkeitsbüro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017