Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Arbeitsunfall: Monteur wird Teil vom Fuß abgetrennt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Arbeitsunfall: Monteur wird Teil vom Fuß abgetrennt

14.11.2017, 19:08 Uhr | dpa

Bei Reparaturarbeiten an einem Windrad im Kreis Kleve ist ein Monteur schwer verletzt worden. Dem Mann wurde ein Teil seines Fußes abgetrennt. Nach dem Abschluss der Arbeiten seien die Rotorblätter wieder in Gang gesetzt worden, teilte die Polizei zu dem Arbeitsunfall von Dienstagnachmittag in Weeze mit. Der 38-Jährige sei dann mit einem Bein in die Rotorblätter geraten. Der ebenfalls auf dem Windrad arbeitende Kollege habe umgehend reagiert und sich gemeinsam mit dem Verletzten auf der Rückseite des Windrades abgeseilt. Der 38-Jährige wurde per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Lebensgefahr bestand nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017