Sie sind hier: Home > Politik >

ETV-Wasserballerinnen wollen Einzug in Pokal-Final-Four

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserball  

ETV-Wasserballerinnen wollen Einzug in Pokal-Final-Four

17.11.2017, 15:08 Uhr | dpa

Die Wasserballerinnen des Bundesligisten Eimsbütteler TV können den Einzug ins Halbfinale im nationalen Pokalwettbewerb perfekt machen. In der Viertelfinal-Partie beim Zweitligisten WV Darmstadt am Samstagabend (20.00 Uhr) stehen Trainer Henk Ronhaar alle Spielerinnen zur Verfügung. "Die Mädels sind hoch motiviert. Wir wollen endlich einmal wieder beim Final Four spielen", meinte der Coach.

Am Sonntag (13.00 Uhr) muss der ETV beim SV Nikar Heidelberg um Punkte kämpfen. Dabei treffen Maren Hinz und Nadine Hartwig vom aktuellen Tabellendritten auf ihren alten Verein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017