Sie sind hier: Home > Politik >

Iran-EU-Gespräche über Atomabkommen und Menschenrechte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konflikte  

Iran-EU-Gespräche über Atomabkommen und Menschenrechte

19.11.2017, 15:44 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Teheran (dpa) – Der Iran und die Europäische Union planen für Montag einen hochrangigen politischen Dialog in Teheran. Dies teilte der Auswärtige Dienst der EU in Brüssel mit. Topthema dürfte der von den USA in Frage gestellte Atomvertrag von 2015 sein. Die EU erklärte, besprochen würden alle Themen von beidseitigem Interesse und die Politik der Region. Sie setzt sich für die Umsetzung des Atomabkommens ein, das den Iran vom Bau von Kernwaffen abhalten soll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017