Sie sind hier: Home > Politik >

Mehrere Werder-Fans bei Drittligaspiel in Jena verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Mehrere Werder-Fans bei Drittligaspiel in Jena verletzt

19.11.2017, 21:09 Uhr | dpa

Mehrere Fans von Fußball-Drittligist Werder Bremen II sind beim Spiel beim FC Carl Zeiss Jena am Samstag verletzt worden. Eine Gruppe von 15 bis 20 Männern hatte nach Polizeiangaben vom Sonntag den Gästeblock der Bremer gestürmt und Fanartikel wie Schals und Trikots entwendet. Bis zu vier Fans sollen dabei verletzt worden sein. Bei einem Verletzten bestehe der Verdacht auf einen Beinbruch, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten ermitteln wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzung.

Jena entschuldigte sich am Sonntagabend. "Für diese Idioten schämen wir uns. Den Verletzten wünschen wir alles Gute und schnellstmögliche Genesung. @WERDER_LZ Wenn wir irgendwie helfen können, lasst es uns bitte wissen", schrieb Jena auf Twitter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017