Sie sind hier: Home > Politik >

Moisander beendet Karriere in Finnlands Nationalteam

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Moisander beendet Karriere in Finnlands Nationalteam

20.11.2017, 13:19 Uhr | dpa

Moisander beendet Karriere in Finnlands Nationalteam. Bremens Niklas Moisander

Bremens Niklas Moisander am Ball. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv (Quelle: dpa)

Bremen (dpa) - Der Bremer Fußballprofi Niklas Moisander wird nicht mehr für die finnische Nationalmannschaft spielen. Das gab der 32 Jahre alte Innenverteidiger am Montag bekannt. Er wolle sich auf Werder konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, begründete Moisander den Rücktritt. In zehn Jahren hatte er 60 Einsätze in Finnlands Nationalteam absolviert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017