Sie sind hier: Home > Politik >

Frau stirbt bei Kollision mit Rübensattelzug

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Frau stirbt bei Kollision mit Rübensattelzug

20.11.2017, 22:58 Uhr | dpa

Frau stirbt bei Kollision mit Rübensattelzug. Polizeiabsperrung

Polizeiabsperrung. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa)

Eine Autofahrerin ist in Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug ums Leben gekommen. Die 53-Jährige aus Rain sei am Montagnachmittag auf der B16 aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem leeren Rübensattelzug kollidiert, teilte die Polizei am Abend mit. Der Fahrer des Sattelzuges, ein 48-Jähriger aus Kaufering, habe die Gefahr kommen sehen und sein Fahrzeug fast bis zum Stillstand abgebremst, den Zusammenstoß aber nicht verhindern können. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.

Die B16 war ab etwa 15.50 Uhr mehr als vier Stunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017