Sie sind hier: Home > Politik >

Aus auch für Hoffenheim in der Europa League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Aus auch für Hoffenheim in der Europa League

24.11.2017, 00:08 Uhr | dpa

Aus auch für Hoffenheim in der Europa League. Marcelo Goiano und Steven Zuber

Marcelo Goiano (r.) von Braga feiert das erste Tor vor Hoffenheims Steven Zuber. Foto: L. Vieira/AP (Quelle: dpa)

1899 Hoffenheim ist in seiner internationalen Premieren-Saison bereits vor dem letzten Gruppenspiel der Europa League gescheitert. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann unterlag am Donnerstag bei Sporting Braga mit 1:3 (0:1) und kann die K.o.-Spiele nicht mehr erreichen. Vor 17 000 Zuschauern im "Steinbruch-Stadion" von Braga trafen Marcelo Goiano nach nur 45 Sekunden und mit einem Doppelpack Fransérgio (81./90.+3) für den Tabellenvierten der portugiesischen Liga. Wenig später sah Adam Szalai noch die Rote Karte. Der eingewechselte Mark Uth hatte in der 74. Minute für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017