Sie sind hier: Home > Politik >

28-Jähriger nach versuchtem Totschlag in U-Haft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

28-Jähriger nach versuchtem Totschlag in U-Haft

24.11.2017, 17:49 Uhr | dpa

28-Jähriger nach versuchtem Totschlag in U-Haft. Ein "Polizei"-Schild

Ein "Polizei"-Schild ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 48-Jähriger ist bei einem Streit in Etgersleben (Salzlandkreis) schwer verletzt worden. Das Opfer war am Donnerstagabend von zwei Männern aus seinem Haus gelockt worden. Einer der Täter schlug auf das Opfer ein, woraufhin dieses auf sein Grundstück flüchtete, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort wurde er vermutlich mit Benzin übergossen. Im Anschluss verließen die Männer den Tatort mit dem Auto. Der 48-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Polizisten konnten den 28-jährigen mutmaßlichen Täter identifizieren und am Freitagmorgen in seiner Wohnung festnehmen. Am Nachmittag wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Mann kam in Untersuchungshaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017