Sie sind hier: Home > Politik >

FC Bayern reist 2018 wieder in die USA: Kurztrip wegen WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FC Bayern reist 2018 wieder in die USA: Kurztrip wegen WM

24.11.2017, 21:29 Uhr | dpa

FC Bayern reist 2018 wieder in die USA: Kurztrip wegen WM. Karl-Heinz Rummenigge

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Foto: Matthias Balk (Quelle: dpa)

Der FC Bayern München wird mit seinen Fußball-Profis im kommenden Sommer wieder eine PR-Tour nach Übersee unternehmen. Nach Asien vor dieser Saison geht es diesmal wieder in die USA. Die Reise in die Vereinigten Staaten werde aber wegen der Weltmeisterschaft 2018 diesmal kürzer ausfallen und auch nur zwei Testspiele beinhalten, kündigte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge auf der Jahreshauptversammlung des Rekordmeisters am Freitagabend an.

Rummenigge nannte die Internationalisierung für den deutschen Topclub "alternativlos". In diesem Jahr hatte die lange Reise nach China und Singapur mit insgesamt vier Partien auch intern für Kritik gesorgt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017