Sie sind hier: Home > Politik >

Schwerbehinderte profitieren kaum von stabilem Arbeitsmarkt

...

Soziales  

Schwerbehinderte profitieren kaum von stabilem Arbeitsmarkt

17.02.2018, 10:08 Uhr | dpa

Schwerbehinderte profitieren kaum von stabilem Arbeitsmarkt. Schwerbehinderte in Betrieben

Ein Mann sitzt in Dorndorf an seinem Arbeitsplatz am Schreibtisch. Foto: Stefan Puchner (Quelle: dpa)

Menschen mit Behinderung haben es auf dem Arbeitsmarkt trotz der guten wirtschaftlichen Lage schwer. Sachsen-Anhalt ist mit einer Beschäftigungsquote von rund 3,6 Prozent bei Schwerbehinderten bundesweit das Schlusslicht, wie die Arbeitsagentur auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Zuverlässigkeit von Menschen mit Handicap erkannt hätten indes Firmen, die Aufträge an die 33 Behindertenwerkstätten im Land erteilten.

Nach Angaben der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen sind in diesen Betrieben knapp 11 500 Männer und Frauen tätig, in vielen Berufen - und dafür auch ausgebildet worden. Dazu zählen die Metall- und Holzbranche, die Garten- und Landschaftspflege sowie Dienstleistungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018