Sie sind hier: Home > Politik >

Olympiasieger Hambüchen: Letzte Übung bei Bundesliga-Finale

...

Turnen  

Olympiasieger Hambüchen: Letzte Übung bei Bundesliga-Finale

03.12.2017, 08:28 Uhr | dpa

Olympiasieger Hambüchen: Letzte Übung bei Bundesliga-Finale. Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen von KTV Obere Lahn jubelt. Foto: Deniz Calagan (Quelle: dpa)

Fabian Hambüchen hat beim Finale der Deutschen Turnliga seinen endgültigen Abschied vom Leistungssport gefeiert und seine letzte Bundesligaübung geturnt. Der 30-Jährige gewann am Samstagabend in Ludwigsburg mit seinem Bundesligaclub KTV Obere Lahn das Finale um Platz drei gegen den MTV Stuttgart.

"Ich brauche jetzt ein paar Stunden, um herunterzufahren und meine Gedanken zu sortieren. Danach werde ich sicher auch noch ein bisschen emotionaler", sagte der Reck-Olympiasieger. Deutscher Mannschaftsmeister wurde zum sechsten Mal die KTV Straubenhardt. Das Finale der Frauen gewann Rekordmeister MTV Stuttgart.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018