Sie sind hier: Home > Politik >

EU fördert Landesgartenschau 2019 mit einer Million Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausstellungen  

EU fördert Landesgartenschau 2019 mit einer Million Euro

06.12.2017, 13:58 Uhr | dpa

EU fördert Landesgartenschau 2019 mit einer Million Euro. Wilde Pracht in der Landesgartenschau

Besucher sitzen in einem Themengarten der Landesgartenschau. Foto: M. Schutt/Archiv (Quelle: dpa)

Die EU fördert die Landesgartenschau 2019 in Wittstock/Dosse (Ostprignitz-Ruppin) mit mehr als einer Million Euro. Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) übergab am Mittwoch den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Jörg Gehrmann (parteilos). Damit soll unter anderem der Friedrich-Ebert-Park als Kernstück umgestaltet werden. Der Park soll während der Schau vom 18. April bis 6. Oktober 2019 als Festgelände und anschließend als Bürgerpark genutzt werden.

In der Grünanlage entlang der Stadtmauer sollen neue Wege und Pflanzflächen angelegt werden. An der Glinze, einem Nebenfluss der Dosse, soll ein neuer Freizeitbereich entstehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017