Sie sind hier: Home > Politik >

Türkei wirft Trump Öffnung der «Büchse der Pandora» vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konflikte  

Türkei wirft Trump Öffnung der «Büchse der Pandora» vor

07.12.2017, 08:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Ankara (dpa) - Der türkische Premier Binali Yildirim hat die Erklärung von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels als unverantwortlich zurückgewiesen. Mit dieser Entscheidung sei in der Region die Büchse der Pandora geöffnet worden, hieß es in einer Mitteilung Yildirims. Der Schritt sei ein Beispiel für «totale Verantwortungslosigkeit» und werde schwere Konsequenzen für den Frieden in der Region haben. Am US-Generalkonsulat in Istanbul kam es in der Nacht zu Protesten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017