Sie sind hier: Home > Politik >

Betrunkener ohne Führerschein fährt mit Auto in Hauswand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Betrunkener ohne Führerschein fährt mit Auto in Hauswand

07.12.2017, 08:08 Uhr | dpa

Ein mit drei Promille sturzbetrunkener Mann ist in Admannshagen (Kreis Rostock) mit seinem Auto durch einen Zaun in eine Hauswand gefahren. Der 47-Jährige, der keinen Führerschein hatte, floh nach Angaben der Polizei von dem Unfallort. Die Polizei konnte ihn nach anonymen Zeugenaussagen aber noch am Mittwochabend festnehmen. Zu möglichen Verletzungen machte die Polizei am Donnerstagmorgen keine Angaben. Sachschaden entstand am Haus, Grundstück und Auto. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017