Sie sind hier: Home > Politik >

Etwa 80 Weihnachtsbäume gestohlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Etwa 80 Weihnachtsbäume gestohlen

07.12.2017, 11:48 Uhr | dpa

Etwa 80 Weihnachtsbäume gestohlen. Verkaufsstand mit Weihnachtsbäumen

Weihnachtsbäume liegen zum Verkauf bereit. Foto: Frank Molter/Archiv (Quelle: dpa)

Ausgerechnet am Nikolaustag haben Unbekannte etwa 80 Weihnachtsbäume von einem umzäunten Gelände in Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis) gestohlen. Die Diebe seien vermutlich mit einem größeren Fahrzeug oder einem Anhänger angerückt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ein Gerät zum Verpacken der Bäume in Netze ließen die Täter bei ihrem nächtlichen Beutezeug zurück. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Zeugen. Die Bäume standen demnach auf einem umzäunten Areal bei einem Parkplatz an der Landesstraße 599 nahe der Abzweigung zur Bundesstraße 36.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017