Sie sind hier: Home > Politik >

Para-Schwimmen: Breuer holt drittes deutsches WM-Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Behindertensport  

Para-Schwimmen: Breuer holt drittes deutsches WM-Gold

07.12.2017, 13:38 Uhr | dpa

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Berlinerin Janina Breuer hat bei der WM in Mexiko die insgesamt dritte deutsche Goldmedaille für die Schwimmer des Deutschen Behindertensportverbandes geholt. Die 19-Jährige siegte in der Startklasse der geistig Behinderten über 100 Meter Rücken in 1:11,02 Minuten. "Janina ist heute ein super Rennen geschwommen. Sie hat passend zum Saison-Highlight auf den Punkt ihre Leistung abgeliefert", sagte Bundestrainerin Ute Schinknitz.

Zuvor hatte die blinde Maike Naomi Schnittger die Titel über 50 und 100 Meter Freistil gewonnen. Die WM war wegen des schweren Erdbebens vom September verschoben worden, die Deutschen sind nur mit fünf Sportlern am Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017