Sie sind hier: Home > Politik >

Bislang rund 54 300 Euro Spenden für größeres Löwengehege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tiere  

Bislang rund 54 300 Euro Spenden für größeres Löwengehege

07.12.2017, 17:28 Uhr | dpa

Bislang rund 54 300 Euro Spenden für größeres Löwengehege. Löwen fressen ein totes Tier

Löwen fressen ein totes Tier. Foto: Tierpark Nürnberg/Archiv (Quelle: dpa)

Für die Neugestaltung des Löwengeheges hat der Frankfurter Zoo bislang gut 54 300 Euro an Spenden gesammelt. Mit dem Umbau solle die Fläche verdoppelt und die Außenanlage bei Bedarf in zwei abgeschlossene Bereiche getrennt werden, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Der scheidende Zoo-Direktor Manfred Niekisch hatte die Spendenaktion im November zusammen mit der Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) ins Leben gerufen. Die Gesamtkosten für den Umbau werden schätzungsweise rund 1,3 Millionen Euro betragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017