Sie sind hier: Home > Politik >

Rundfunkrat von Radio Bremen genehmigt Wirtschaftsplan 2018

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Medien  

Rundfunkrat von Radio Bremen genehmigt Wirtschaftsplan 2018

07.12.2017, 19:58 Uhr | dpa

Rundfunkrat von Radio Bremen genehmigt Wirtschaftsplan 2018. Radio Bremen

Eine Mitarbeiterin der ARD-Sendeanstalt Radio Bremen hält ein Kameramikro. Foto: Ingo Wagner/Archiv (Quelle: dpa)

Der Rundfunkrat von Radio Bremen hat am Donnerstag den Wirtschaftsplan für 2018 beschlossen. Nach Angaben des kleinsten ARD-Senders stehen im kommenden Jahr Erträgen von insgesamt 112,8 Millionen Euro Aufwendungen von 109,5 Millionen Euro gegenüber. Den geplanten Überschuss von 3,3 Millionen Euro benötigt Radio Bremen, um bis zum Ende der Beitragsperiode 2020 ein ausgeglichenes Ergebnis zu erzielen.

Um dieses mittelfristige Haushaltsziel zu erreichen, muss Radio Bremen wegen niedrigerer Einnahmen und steigender Kosten "auch in den kommenden Jahren sparsam wirtschaften und weiter höchste Haushaltsdisziplin üben", sagte Intendant Jan Metzger. Radio Bremen will 2018 den Großteil der Mittel weiter für erfolgreiche Programme in Radio und TV einsetzen. Der Schwerpunkt bei den Investitionen ist die technische Erneuerung der TV-Studios und Regieräume.

Im Programm erfordere der digitale Medienwandel außerdem eine weitere Stärkung der regionalen Information über alle Plattformen hinweg: Die Fernsehsendung "buten un binnen" finde zunehmend auch für verschiedene Zielgruppen Online, im Radio, in den sozialen Medien und auf Partner-Plattformen statt. Wie Metzger sagte, werde Radio Bremen 2018 unter anderem ein neues, junges Reportageformat zum Ersten Deutschen Fernsehen beitragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017