Sie sind hier: Home > Politik >

Dreyer ist SPD-Vizechefin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parteien  

Dreyer ist SPD-Vizechefin

07.12.2017, 21:38 Uhr | dpa

Dreyer ist SPD-Vizechefin. Malu Dreyer (SPD)

Malu Dreyer wurde auf dem Bundesparteitag der SPD zur SPD-Vizechefin gewählt. Foto: M. Kappeler (Quelle: dpa)

Berlin/Mainz (dpa/lrs) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei. Sie erhielt am Donnerstag beim Bundesparteitag in Berlin eine Zustimmung von 97,5 Prozent und damit das beste Ergebnis der Stellvertreter von Martin Schulz.

Dreyer steht seit 2013 an der Spitze der Regierung in Rheinland-Pfalz. Seit der Landtagswahl 2016 führt sie eine Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen. Die SPD-Politikerin favorisierte beim Parteitag eine Tolerierung einer Minderheitsregierung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Sie warnt vor einer Festlegung auf eine erneute große Koalition mit der Union.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017