Sie sind hier: Home > Politik >

Karls Erlebnis-Dorf: Einblicke in Eiswelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausstellungen  

Karls Erlebnis-Dorf: Einblicke in Eiswelt

08.12.2017, 00:38 Uhr | dpa

Karls Erlebnis-Dorf: Einblicke in Eiswelt. 15. Eisskulpturen-Ausstellung

Gäste betrachten eines der aus Eis und Schnee gestalteten Schaubilder. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

In Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock öffnet am Samstag die 15. Eisskulpturen-Ausstellung. Sie trägt den Titel "Die geheimnisvolle Stadt - 800 Jahre Rostock" und bezieht sich auf das Stadtjubiläum im kommenden Jahr. Dargestellt werden etwa Deutschlands älteste astronomische Uhr in der Marienkirche, ein Strandkorb vom Strand in Warnemünde, eine Kogge oder ein Heinkel-Flugzeug. Karls Erlebnis-Dorf gibt der Presse heute bei einem Rundgang einen ersten Einblick in die Schau. Die Ausstellung ist bis Ende Oktober 2018 geöffnet. 22 Künstler aus zehn Ländern sind für die Skulpturen verantwortlich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017