Sie sind hier: Home > Politik >

Mit 1,87 Promille auf der Autobahn: Polizei stoppt Auto

...

Kriminalität  

Mit 1,87 Promille auf der Autobahn: Polizei stoppt Auto

14.12.2017, 05:48 Uhr | dpa

Mit 1,87 Promille ist eine 43-Jährige am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 19 gefahren. Ein Lastwagenfahrer rief die Polizei, nachdem ihm bei Wittstock (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) eine Frau aufgefallen war, die mit ihrem Wagen bei stark gedrosseltem Tempo Schlangenlinien fuhr, wie die Polizei mitteilte. Zwei Streifenwagen stoppten die Fahrt bei Waren, führten einen Alkoholtest durch und beschlagnahmten den Führerschein. Die Frau erwartet ein Strafverfahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018