Sie sind hier: Home > Politik >

Die Wildschweine sind los: Einkaufsmarkt demoliert

...

Tiere  

Die Wildschweine sind los: Einkaufsmarkt demoliert

02.01.2018, 15:09 Uhr | dpa

Zwei Wildschweine haben in einem Einkaufsmarkt in Östringen (Kreis Karlsruhe) randaliert. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, demolierten die Tiere Auslagen und Waren und richteten einen Schaden in zunächst unbekannter Höhe an. Wie viele Kunden zur Zeit des Vorfalls im Markt waren, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor dem Überraschungsangriff der beiden Schweine war eine ganze Wildschweinrotte auf dem Parkplatz des Supermarktes aufgetaucht und hatte dort innegehalten. Dann rannten zwei der Tiere in den Markt, verwüsteten die Auslagen und stürmten zurück zur Herde. Die machte sich schließlich Richtung Wald über die Bundesstraße 292 vom Acker.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018