Sie sind hier: Home > Politik >

Auto mit Baby an Bord überschlägt sich: Keine Verletzten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Auto mit Baby an Bord überschlägt sich: Keine Verletzten

03.01.2018, 16:58 Uhr | dpa

Ein Auto mit Baby an Bord ist in Koblenz von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Alle Insassen seien dabei am Mittwoch unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit. Vermutlich war das Fahrzeug zu schnell auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße 9 unterwegs gewesen. Es geriet ins Schleudern, überschlug sich, prallte gegen einen Erdwall und blieb auf dem Dach liegen. Mehrere Zeugen hielten sofort an und kümmerten sich um die Menschen in dem verunglückten Wagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018