Sie sind hier: Home > Politik >

Erziehermangel bremst Kita-Projekt aus

...

Kindergärten  

Erziehermangel bremst Kita-Projekt aus

30.01.2018, 05:58 Uhr | dpa

Erziehermangel bremst Kita-Projekt aus. Spielzeug-Zug in Kita

Ein Spielzeug-Zug im Aufenthaltsraum einer Kita. Foto: Fabian Sommer/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Projekt mit ungewöhnlich langen Kita-Öffnungszeiten droht zu scheitern, bevor es überhaupt losgeht: Es fehlen Erzieherinnen. Ein Kindergarten in Offenbach muss deshalb erneut den Start seines Betreuungsangebots von 6 bis 22 Uhr verschieben. Ursprünglich sollten Eltern das Angebot bereits seit dem Sommer nutzen können. Nun steht es komplett auf der Kippe. "Wir können nicht anfangen. Am Personalmangel hat sich nichts geändert und wird sich nichts ändern", sagte Jugendamtsleiter Hermann Dorenburg. Darum könnten Eltern ihre Kinder auch nicht für die langen Betreuungszeiten anmelden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018