Sie sind hier: Home > Politik >

Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Autounfall im Schnee

...

Unfälle  

Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Autounfall im Schnee

12.02.2018, 13:58 Uhr | dpa

Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Autounfall im Schnee. Rettungsdienst

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv (Quelle: dpa)

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Schneegestöber ist nahe Paderborn ein 63-Jähriger ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden bei der Kollision am Montag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach saß der Mann in einem Auto, das auf einer schneebedeckten Landstraße zwischen Büren und Bad Wünnenberg in den Gegenverkehr geriet. Die 62 Jahre alte Fahrerin hatte nach ersten Erkenntnissen die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war in dem Waldgebiet frontal gegen das Auto eines 21-Jährigen gestoßen. Neben den beiden Fahrern wurden zwei weitere Insassen schwer verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018