Sie sind hier: Home > Politik >

Dieb attackiert Menschen mit Pfefferspray: Sieben Verletzte

...

Kriminalität  

Dieb attackiert Menschen mit Pfefferspray: Sieben Verletzte

13.02.2018, 16:39 Uhr | dpa

Dieb attackiert Menschen mit Pfefferspray: Sieben Verletzte. Blaulicht auf einem Streifenwagen

Ein Blaulicht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Dieb hat in einem Lebensmittelmarkt in Wittlich mehrere Menschen mit Pfefferspray attackiert. Insgesamt seien am Dienstag sieben Menschen leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der 57-Jährige hatte Waren in seinen Mantel gesteckt. Als er von einem Detektiv angesprochen wurde, sprühte er diesem Pfefferspray ins Gesicht und versuchte zu flüchten. Er wurde jedoch von dem Filialleiter und einem Kunden festgehalten, auch diese besprühte er. Durch das Spray wurden noch vier weitere Angestellte oder Kunden verletzt. Der Mann war nur einen Tag zuvor bei einem Diebstahl in einem Baumarkt in Wittlich ertappt worden. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018