Sie sind hier: Home > Politik >

Baubranche: Ermittlungen wegen mutmaßlicher Schwarzarbeit

...

Kriminalität  

Baubranche: Ermittlungen wegen mutmaßlicher Schwarzarbeit

15.02.2018, 18:29 Uhr | dpa

Baubranche: Ermittlungen wegen mutmaßlicher Schwarzarbeit. Baubranche

Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle zu sehen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv (Quelle: dpa)

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung und Betrugs sowie Unterschlagung von Sozialversicherungsbeiträgen in der Baubranche ermittelt die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen sieben Beschuldigte. Das teilte die Anklagebehörde am Donnerstag mit. Die Verdächtigen seien aufgeflogen, als die beim Hauptzollamt Karlsruhe eingerichtete Ermittlungsgruppe im Februar in mehreren Bundesländern - darunter Baden-Württemberg - 14 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht habe. Beteiligt waren insgesamt mehr als 200 Einsatzkräfte unter anderem aus Stuttgart. Zudem wurden Arbeitnehmer vernommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018