Sie sind hier: Home > Politik >

Dritter deutscher Film startet auf der Berlinale

...

Film  

Dritter deutscher Film startet auf der Berlinale

21.02.2018, 01:38 Uhr | dpa

Dritter deutscher Film startet auf der Berlinale. Philip Gröning

Philip Gröning. Foto: Claudio Onorati/ANSA/Archiv (Quelle: dpa)

Bei der Berlinale geht am Mittwoch der dritte deutsche Film ins Rennen um die Bären-Trophäen. In "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot" schildert Philip Gröning die Geschichte von Zwillingen in der Zeit des Umbruchs an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Aus dem Iran startet "Pig" von Mani Haghighi in den Wettbewerb des Filmfestivals. Die Berlinale verspricht eine "knallige Komödie", die sich in eine "abgründige Psychostudie" entwickelt.

Außer Konkurrenz läuft "Unsane - Ausgeliefert" von US-Regisseur Steven Soderbergh. Darin spielt Claire Foy ("The Crown") eine Frau, die gegen ihren Willen in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird. Für Astrid-Lindgren-Fans gibt es als Berlinale-Special "Becoming Astrid". Pernille Fischer Christensen erzählt darin von den jungen Jahren der schwedischen Schriftstellerin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018