Sie sind hier: Home > Politik >

Hoffnung: Eisenachs Handballer mit Auswärtssieg

...

Handball  

Hoffnung: Eisenachs Handballer mit Auswärtssieg

22.02.2018, 22:19 Uhr | dpa

Die Zweitliga-Handballer des ThSV Eisenach sind am Donnerstagabend mit einem Sieg in ihr Doppelspielwochenende gestartet. Das Team Trainer Arne Kühr gewann beim Tabellenfünften DJK Rimpar Wölfe mit 24:22 (13:7). Die Gäste waren kämpferischer und zielstrebiger. Erfolgreichster Werfer bei den Wartburgstädtern war Alexander Saul mit neun Treffern.

Für die abstiegsbedrohten Eisenacher war es am 23. Spieltag der fünfte Saisonerfolg. In der Tabelle gab es keine Veränderung, der ThSV bleibt auf Platz 18. Dennoch verkürzten die Eisenacher den Rückstand zu einem Nichtabstiegsplatz auf zwei Zähler. Nachlegen kann das Team am Sonntag (17 Uhr), wenn es zuhause gegen Tabellennachbarn HSG Konstanz geht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018