Sie sind hier: Home > Politik >

Sparkassen kämpfen gegen Ertragsschwund

...

Banken  

Sparkassen kämpfen gegen Ertragsschwund

06.03.2018, 00:59 Uhr | dpa

Sparkassen kämpfen gegen Ertragsschwund. Schriftzug und Logo der Sparkasse an Bürogebäude

Schriftzug und Logo der Sparkasse an einem Bürogebäude. Foto: Ole Spata/Archiv (Quelle: dpa)

Bei Niedersachsens Sparkassen gerät das klassische Geschäftsmodell wegen niedriger Zinsen und zunehmenden Regulierungsaufwands unter Druck. Die niedrigen Zinsen drücken zunehmend die Erträge der Kassen im Land. Verbandschef Thomas Mang will heute neben den Geschäftszahlen für das vergangene Jahr auch über den Erfolg neuer Konzepte berichten, mit denen die Kassen auf ein verändertes Kundenverhalten reagieren. Dem Verband gehörten im Berichtszeitraum 43 Sparkassen an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018