Sie sind hier: Home > Politik >

SPD-Vorstand tagt am Freitag: Scholz-Statement erwartet

...

Parteien  

SPD-Vorstand tagt am Freitag: Scholz-Statement erwartet

08.03.2018, 17:19 Uhr | dpa

SPD-Vorstand tagt am Freitag: Scholz-Statement erwartet. Olaf Scholz

Olaf Scholz (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt (Quelle: dpa)

Der Landesvorstand der Hamburger SPD kommt am Freitagnachmittag zusammen, um über die Auswirkungen der Berliner Kabinettsbildung auf die Hansestadt zu beraten. Nach der Sitzung will Bürgermeister und SPD-Landeschef Olaf Scholz vor die Presse treten und ein Statement abgeben. Es wird erwartet, dass er zuvor am Morgen in Berlin bekanntgegeben wird, dass er als Bundesfinanzminister und Vizekanzler in die Bundespolitik wechseln will. Als Favorit auf seine Nachfolge gilt SPD-Bürgerschaftsfraktionschef Andreas Dressel. Für den 24. März ist ein Landesparteitag angesetzt, bei dem die Hamburger SPD über die Scholz-Nachfolge abstimmen soll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018