Sie sind hier: Home > Politik >

Handballerinnen verpassen ersten Punktgewinn nur knapp

...

Handball  

Handballerinnen verpassen ersten Punktgewinn nur knapp

18.03.2018, 18:59 Uhr | dpa

 Die Handballerinnen des HC Rödertal haben am 18. Bundesliga-Spieltag eine Überraschung knapp verpasst. Der Erstliga-Aufsteiger unterlag am Sonntag bei Bayer 04 Leverkusen nur knapp mit 19:20 (7:14) und verpasste damit den ersten Punktgewinn in der ersten Liga.

Vor 500 Zuschauern führte Rödertal beim Tabellenfünften mit 3:0. Danach aber diktierte das erfahrene Bayer-Team das Geschehen und konnte sich mit 9:4 (20.) absetzen. Nach der Pause starteten die Schützlinge von Trainer Maximilian Busch eine furiose Aufholjagd. Mit einer starken Nele Kurzke im Tor und einer stabil agierenden Abwehr kam der HCR Tor um Tor heran. Als Julia Mauksch in der 55. Minute das 19:19 markierte, war alles offen. Das Manko der Gäste zeigte sich jedoch in der Schlussphase, als Sarolta Selmeci, die mit fünf Toren beste Werferin war, einen Siebenmeter zum 20:20-Ausgleich nicht verwandeln konnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018