Sie sind hier: Home > Politik >

Hockey-Damen 2:2 und 2:1 gegen Spanien

...

Hockey  

Hockey-Damen 2:2 und 2:1 gegen Spanien

22.03.2018, 11:38 Uhr | dpa

Die deutschen Hockey-Damen haben ihren WM-Lehrgang in Malaga mit zwei Testspielen gegen Spanien abgeschlossen. Dabei erkämpfte die Mannschaft von Bundestrainer Xavier Reckinger im ersten Vergleich ein 2:2 (0:2) und zum Abschluss einen 2:1 (1:1)-Sieg. Das teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) am Donnerstag mit.

Nachwuchs-Ass Lena Micheel vom Uhlenhorster HC Hamburg war mit dem Ausgleichstor am Dienstag und dem Siegtreffer am Mittwoch in ihren ersten beiden A-Länderspielen gleich zweimal erfolgreich. Spanien wird bei der Weltmeisterschaft im August in London neben Argentinien und Südafrika einer der deutschen Vorrunden-Gegner sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018