Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Buntes & Kurioses >

Bürgermeister fordert Frauen dazu auf, damenhafter Motorrad zu fahren.

...

"Beifahrerinnen auf Motorrädern sollten nicht breitbeinig sitzen."

02.01.2013, 14:42 Uhr | AFP

 

Eine Stadt in der indonesischen Provinz Aceh will Frauen dazu zwingen, künftig nur noch im Damensitz auf Motorrädern mitzufahren.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

"Beifahrerinnen auf Motorrädern sollten nicht breitbeinig sitzen, da sie den männlichen Fahrer provozieren und sich in unerwünschte Situationen bringen könnten", sagte der Bürgermeister von Lhokseumawe, Suaidi Yahya.

Als Fahrerinnen dürfen Frauen nach seinen Worten allerdings weiterhin rittlings auf dem Sattel sitzen, solange ihre Kleidung "muslimischen Standards" entspreche.

Provinz mit Sonderstellung

Mit seinen 240 Millionen Einwohnern ist Indonesien das größte muslimische Land der Welt, doch garantiert seine Verfassung die Religionsfreiheit. Einzig in der Provinz Aceh an Sumatras Nordspitze, die seit dem Jahr 2001 über größere Autonomie verfügt, gilt das islamische Recht der Scharia.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Tolles Talent 
Dreijähriger heizt Orchester am Schlagzeug ein

Der Knirps spielt den "Höllen-Cancan" aus "Orpheus in der Unterwelt" von Jacques Offenbach. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Großer Summer-Sale - tolle Mode bis zu 50 % reduziert

Aktuelle Shirts, Blusen, Röcke & Hosen - jetzt versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER.



Anzeige