Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Buntes & Kurioses >

Thailand sucht den weißen Elefanten

...

Thailand sucht den weißen Elefanten

04.05.2013, 17:48 Uhr | dpa

Mit Überwachungskameras wollen die Behörden in Thailand Hinweisen auf die Existenz eines extrem seltenen weißen Elefanten in einem Nationalpark nachgehen.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Die seltenen Albino-Dickhäuter gelten in dem ostasiatischen Königreich als heilig. Wie die Zeitung "The Nation" berichtete, legen Videoaufnahmen von einem Salzleckstein im Kaeng Krachan-Nationalpark in der Provinz Petchaburi die Vermutung nahe, dass es sich bei dem darauf zu sehenden Tier um einen solchen weißen Elefanten handele. Diese Tiere gehören nach alter Tradition dem König.

"Für eine Entscheidung, ihn einzufangen, ist es aber noch zu früh", sagte ein Vertreter des Umweltministeriums dem Blatt.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Sensationelle Reaktion 
Aussetzer macht Angela Merkel zum Star im Netz

Die Suche nach dem F-Wort weiß die Kanzlerin für sich zu nutzen. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige