Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Amnesty beklagt Diskriminierung von Muslimen in Europa

...

Amnesty beklagt Diskriminierung von Muslimen in Europa

24.04.2012, 10:53 Uhr | AFP

Amnesty beklagt Diskriminierung von Muslimen in Europa. Auf dem Arbeitsmarkt haben Frauen mit Kopftuch schlechtere Chancen (Quelle: dpa)

Auf dem Arbeitsmarkt haben Frauen mit Kopftuch schlechtere Chancen (Quelle: dpa)

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International beklagt eine weitreichende Diskriminierung von Muslimen in Europa. Wie die Organisation in einem aktuellen Bericht aufzeigt, reichen die Benachteiligungen vom Bildungssystem bis hinein in das Arbeitsleben.

Der Bericht konzentriert sich auf Belgien, Frankreich, die Niederlande, Spanien und die Schweiz. Er wirft den Regierungen vor, die Diskriminierung zum Teil durch gesetzliche Bestimmungen mitzuverursachen.

Kein Arbeitsplatz wegen Kopftuch

Muslimische Frauen würden oftmals von Arbeitgebern wegen ihrer Kleidungsgewohnheiten nicht eingestellt, sagte der Amnesty-Experte für Diskriminierung, Marco Perolini. Mädchen würden wegen ihrer Kleidung am Besuch von Schulen gehindert. Muslimische Männer müssten wegen des Tragens von Bärten mit Benachteiligungen rechnen.

Der Rechtsgrundsatz, dass die Religionszugehörigkeit keine Benachteiligung verursachen dürfe, erweise sich als wirkungslos, sagte Perolini. In einigen Ländern werde es Mädchen ausdrücklich verboten, Kopftücher zu tragen, in anderen werde der Bau von Moscheen behindert.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Schockierende Aufnahme 
Tausende Küken schlüpfen aus weggeworfenen Eiern

Amateurvideo aus China zeigt die Rücksichtslosigkeit des Menschen gegenüber der Umwelt. Video



Anzeige